Württembergische Jugendauswahl wird Vizemeister bei den Deutschen Ländermeisterschaften

Daniela Schäfer (SC Tamm 74) wurde in diesem Jahr wieder für die Württembergische Jugendauswahlmannschaft nominiert und konnte mit der Mannschaft bei den Deutschen Ländermeisterschaften überzeugen und den 2. Platz erreichen. Die Meisterschaften fanden in der Zeit vom 28.09. bis zum 03.10.2007 in Verden an der Aller statt. Bei der Ländermeisterschaft treten jeweils acht Jugendliche eines Landesverbandes gegeneinander an. Dabei müssen in jeder Mannschaft mindestens drei Mädchen eingesetzt werden. Zudem dürfen die Altersklassen U20, U18, U16, U14, U12, U20w, U16w und U12w jeweils einmal besetzt sein.
Daniela lieferte eines der besten Ergebnisse bei dem Turnier und konnte mit 6 Punkten aus 7 Partien maßgeblich zu dem Erfolg der Württembergischen Auswahl beitragen. Sieger wurde die Auswahlmannschaft aus Niedersachsen, den 3. Platz belegte Nordrhein-Westfahlen.

zurück