TSV Willsbach gewinnt Tammer Junior-Cup

Die Erstauflage des Tammer Junior-Cup's konnten die Jugendlichen des TSV Willsbach für sich entscheiden. Die Vierermannschaft aus dem Unterland konnte alle drei Spiele gewinnen und verwies den SC Tamm sowie den SK Jöhlingen auf die Plätze. Die Spielgemeinsschaft Kornwestheim/Tamm - nach einer Absage kurzfristig eingesprungen - erspielte sich den 4. Platz vor den beiden Asperger Mannschaften. Für den SC Tamm spielten René Prchal (3/3), Hüsnü Kütahya (1/3), Daniel Fischer (1,5/3) sowie Thuy Trang Bach (2/3) mit ihrem ersten Einsatz in einer Tammer Mannschaft. Sebastian Müller (2,5/3) und Timur Ege (1/3) spielten in der SG Kornwestheim/Tamm. Viele der Teilnehmer konnten wertvolle Erfahrungen mit der langen Bedenkzeit und beim Aufschreiben sammeln - und auch die ersten DWZ-Punkte wurden teilweise erspielt.

Tabelle:
Platz Mannschaft Rd g u v Mpkte Brettp. Bh_I
1 TSV Willsbach 3 3 0 0 6:0 9:3. 8.0
2 SC Tamm 3 2 0 1 4:2 7,5:4,5 12.0
3 SK Jöhlingen 3 2 0 1 4:2 7,5:4,5 6.0
4 SG Kornwestheim/Tamm 3 1 0 2 2:4 6:6 10.0
5 SC Asperg 3 1 0 2 2:4 5:7 10.0
6 SC Asperg II 3 0 0 3 0:6 1:11 8.0

zurück