Daniela Schäfer gewinnt Baden-Württembergische Blitzmeisterschaft


Zum ersten Mal in seinem Leben spielte der 8jährigen Tobias Schmidt ein Blitzturnier - und dann gleich eine Landesmeisterschaft. In der gemeinsamen Gruppe U8/U10 erspielte er sich 7,5 Punkte aus 15 Partien und erreichte den neunten Platz. In der getrennten U8-Wertung reichte es sogar zum 3. Platz. Alexander Jannes mußte nur zwei Niederlagen und zwei Unentschieden hinnehmen. Die restlichen 14 Spiele entschied er für sich. Dieses Ergebnis reichte für den hervorragenden 3. Platz unter 19 Teilnehmern. Daniela Schäfer sicherte sich in der Gesamtwertung der U12 den zweiten Platz und den ersten Platz in der Mädchenwertung. Besonders wertvoll war der Sieg, da in der Gesamtwertung auf den Plätzen 4 und 5 sensationell zwei weitere Mädchen landeten.

zurück