9. Herbst Schach-Open in Schwarzburg – Thomas Kreiter und Arthur Günthner in Thüringen unterwegs

Fast ausschließlich stärkere Gegner warteten auf die Tammer Nachwuchsspieler Thomas Kreiter und Arthur Günthner. Thomas eroberte gegen einen DWZ-Gegnerschnitt von über 1700 3/7 Punkte (22. Platz) und konnte seine aktuelle Spielstärke bestätigen. Arthur durfte sich mit einem Schnitt von über 1800 auseinandersetzen und erreichte ebenfalls 3/7 Punkte (21. Platz). Der 10-jährige konnte somit seine DWZ erstmals auf über 1600 schrauben.
Weitere Infos hier.

zurück