Vier Tammer Jugendliche bei der Stuttgarter Stadtmeisterschaft

Andreas Mayer erreicht bei seiner zweiten großen Turnierteilnahme den 3. Platz in der Ratinggruppe unter 1400 DWZ. Alexander Jannes schrammt mit seinem 4. Platz in der Altersklasse U14 knapp am Treppchen vorbei.

Bei seiner ersten Teilnahme an einem mehrtägigen Open holte Andreas Mayer 3,5 von 7 möglichen Punkten gegen einen Gegnerschnitt von knapp 1600 DWZ. Dies bedeutete nicht nur den 3. Platz in der Ratinggruppe unter 1400, sondern auch noch eine DWZ-Steigerung von über 100 Punkten. Für Alexander Jannes, der erst in der 2. Runde eingestiegen war, reichte es sogar zu 4,5/6 Punkten und am Ende zum 4. Platz in der Altersklasse U14. Andreas Döring sicherte sich ebenfalls 3,5/7 Punkte, konnte sich zwar auch verbessern, war aber aufgrund zweier Fehlgriffe am dritten Tag nicht ganz zufrieden. Robert Schäfer gelangen bei seinem ersten Turnier auf Anhieb 2 Punkte und darauf kann er sicherlich stolz sein.

zurück